Skiausfahrt der AH des SC Amrichshausen

Am 21.01.2015 starteten wir mit 24 „Alten Säcken“ der AH, des SC Amrichshausen, um 4 Uhr morgens am Sportheim. Unsere Skiausfahrt führte uns wie in jedem Jahr ins Skigebiet „Schöneben“ am Reschenpass in Südtirol.

Nach einem guten Frühstück in Nassereith kamen wir um halb 10 im Skihaus auf 2000 m an. Dort bezogen wir dann unsere Zimmer und machten uns gleich für die Piste fertig.

IMG_0551

Alfred hatte wie gewohnt alles super geplant und so hatte es ein paar Tage vorher noch 50cm Neuschnee auf den schon vorhandenen Kunstschnee geschneit und bescherte uns hervorragende Pisten. Auch die Sonne meinte es in den 4 Tagen gut mit uns.

IMG_0577

Wunderbares Winterwetter

 

 

 

IMG_0584

Die schönen Warnwesten bescherten einen hohen Wiedererkennungswert der Kameraden 🙂

Als dann unsere Warnwesten mit dem „Alte Säcke Amrichshausen“ Aufdruck verteilt waren, ging es auch schon los. Rein in die Westen und rauf auf die Piste.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es war nur sehr wenig los im Skigebiet und so konnten wir den ersten Tag noch ein wenig zum Üben nutzen.

IMG_0651

Eine ganze Piste allein für unsere „Alten Säcke“

An den 4 Tagen wurde fleißig Ski gefahren, aber auch die Geselligkeit kam nie zu kurz. Man traf sich zum Mittag in eine der Hütten, oder genehmigte sich „einen“ Absacker in der Schirmbar, am Ende des Skitages.

IMG_0639

Treffen in der Schirmbar

 

 

Am zweiten Tag nach dem Abendessen gab dann unsere „AH-Band“ ihr Debüt im Skihaus und verbreitete eine super Stimmung mit Keyboard, Gitarre und Gesang. Und weil das Ganze so schön war, wurde es am dritten Abend nochmal wiederholt.

Stimmung mit der "AH-Band"

Stimmung mit der „AH-Band“

Aber auch der schönste Urlaub geht einmal zu Ende und so machten wir uns am Samstagnachmittag, nach einem super sonnigen Abschlusstag, wieder auf die Heimreise.

Bis zum nächsten Jahr...

Bis zum nächsten Jahr…

  • Comments
Comments are closed.